freundlich & kompetent
anregende Buchauswahl
Ort zum Wohlfühlen
Superschöne Geschenke
Bücherversand kostenlos

Die schönsten Seiten im Herbst

haben wir gerade entdeckt, beziehungsweise wiederentdeckt.

So seid nicht traurig, dass der Sommer sich verabschiedet hat - ihr findet viel Spannendes und Schönes und manchmal auch Wärmendes in unseren Herbstbüchern.

Und draußen in der Natur finden sich gerade so schöne Farben, die sammeln wir, wie der Frederik in Leo Lionnis gleichnamigen Buch, um den Winter gut zu überstehen.

Alles Liebe wünschen euch eure Xanthippen

Die Anderen
Originaltitel: The Other Americans.Als ihr Vater eines Nachts vor seinem Diner in der kalifornischen Wüste angefahren und getötet wird, glaubt Nora nicht an einen Unfall. Gemeinsam mit Jeremy, einem alten Schulfreund, stellt sie Nachforschungen an und stößt dabei auf Dinge, die ihren Vater in komplett neuem Licht zeigen. Was hatte er zu verbergen? Und was hat das mit seinem Tod zu tun?Laila Lalami wurde in Rabat geboren und hat in Marokko, Großbritannien und den Vereinigten Staaten studiert. Sie ist Pulitzer-Preis-Finalistin und Autorin von vier Romanen und zahlreichen Essays, die u. a. im "Guardian" und der "New York Times" erschienen sind. Die Anderen stand auf der Shortlist des National Book Award. Laila Lalami ist Professorin für kreatives Schreiben an der University of California und lebt in Los Angeles.

24,00 €*
Die schönsten Herbstgedichte
Wenn die Tage wieder kürzer werden, die Blätter der Bäume in allen Farben leuchten, die letzte Ernte eingefahren wird, Kraniche und Wildgänse sich am Himmel in Formationen einfinden, um in wärmere Gefilde zu fliegen, dann ist er da, der »Herbsttag, wie ich keinen sah!« Das vorliegende Lesebuch versammelt die schönsten Herbstgedichte von Luise Hensel bis Ingeborg Bachmann, von Erich Kästner bis Joachim Ringelnatz. Und Marie Luise Kaschnitz bekennt im Nachwort: »Der Herbst war meine Jahreszeit.« Illustriert wird der schöne Geschenkband mit wunderbaren Herbstblättern des Schweizer Jugendstil-Malers Philippe Robert.Matthias Reiner, geboren 1961 in Köln, studierte Literaturwissenschaften und Kunstgeschichte in Frankfurt am Main und Florenz, arbeitet seit 1985 im Suhrkamp Verlag, leitet dort die Bildredaktion und die Werbeabteilung.Philippe Robert (1881- 1930) war ein Schweizer Maler. Er brach 1905 ein Theologiestudium ab, um sich ganz der Malerei zu widmen. Robert reiste viel und beschäftigte sich mit Landschafts- und Wandmalerei; so gestaltete er 1923 den Wartesaal im Bahnhof Biel. Bekannt wurde er vor allem durch seine Bilder von Jura- und Alpenblumen sowie von Herbstblättern.

10,00 €*
Familie Maus feiert den Herbst
Empfohlen ab 4 Jahre. Durchgehend farbig illustriert.Familie Maus sammelt Beeren und Pilze im Herbstwald. Beim Versteckspiel verschwindet ein Mäusekind, und es taucht einfach nicht mehr auf. Die Suche nach dem kleinen Ausreißer beginnt. Dabei entdeckt die Familie den Wald in seiner ganzen Pracht und Magie. Zusammen mit anderen kleinen Waldbewohnern tummelt sich mit einem Mal eine fröhliche Parade. Erst ein stürmischer Windstoß treibt die Feiernden auseinander, und das Versteck des fehlenden Mäusekindes wird aufgedeckt. Zufrieden und mit gefüllten Körben marschiert die Familie nach Hause.Kazuo Iwamuras Geschichte vermittelt eine tiefe Verbundenheit mit der Natur. Rose Pflock hat die Erzählung in mitreißende, rhythmische Reime gefasst.Kazuo Iwamura wurde in Tokio geboren und ist einer der bekanntesten japanischen Bilderbuchkünstler. Sein Werk wurde mehrfach ausgezeichnet. Er lebt in Tochigi. Dort steht auch sein Museum für Bilderbuchillustration. Es steht auf einem Hügel namens Ehon-no-Oka - das heißt auf Japanisch Bilderbuchhügel.Rose Pflock wurde in Reichenau, Oberlausitz, geboren. Sie war nach ihrem Gesangsstudium mehrere Jahre als Sängerin an verschiedenen Theatern tätig, heiratete einen Cellisten und hat zwei Söhne. Rose Pflock schreibt seit langem Texte für Kinder. Besonders gern und gut verfasst sie Reime.

15,00 €*
Frederick
Originaltitel: Frederick. Empfohlen ab 4 Jahre. Mit farbigen Abbildungen. 21, 1 cm / 27, 7 cm / 0, 8 cm ( B/H/T )."Die Geschichte von der Maus, die nicht wie die anderen für den Winter Körner und Nüsse, sondern Sonnenstrahlen, Farben und Wörter sammelt, die Träume also und die Hoffnungen." Die WeltDer Winter naht. Alle Feldmäuse arbeiten Tag und Nacht, sammeln Körner und Nüsse, Weizen und Stroh. Alle bis auf Frederick. Er sammelt Sonnenstrahlen, Farben und Wörter, das sind seine Vorräte für die kalten, grauen und langen Wintertage.Schon als Kind liebte Leo Lionni die Natur, und das änderte sich im Laufe der Jahre auch nicht mehr. Seine Beobachtungen spiegeln sich in seinen Bilderbüchern wieder: "Das Staunen, das mich erfüllt, wenn ich im Gras liege und eine Riesenwelt im Kleinen beobachte, in der Grashalme Mammutbäume sind und ein Käfer ein angreifendes Nashorn, ist noch dasselbe wie damals, als ich ein kleiner Junge war." Leo LionniDer moderne Bilderbuch-Klassiker "Frederick" begeistert eine Kindergeneration nach der anderen! "Von all dem, was ich in meinem Leben getan habe, hat mich wenig so sehr und so tief befriedigt wie meine Kinderbücher." Leo LionniLeo Lionni, (1910-1999), geboren in Amsterdam, studierte in Zürich und Genua Wirtschaftswissenschaften und war zugleich als Grafiker und Maler tätig.1939 emigrierte er in die USA und arbeitete dort als Grafik-Designer u.a. für "Time" und "Life". 1962 ließ er sich als freischaffender Künstler in Italien nieder. Der Schöpfer der weltweit beliebten und erfolgreichen Bilderbuchfigur Frederick veröffentlichte rund 30 Bilderbücher, von denen viele preisgekrönt sind und alle gleich mehrere Lesergenerationen begeistern.

13,95 €*
Gartenlust im Herbst
Gartenlust im Herbst kann heißen, staunend vor den Farben des Wilden Weins zu stehen. Kastanien zu sammeln, die Quitten am Baum leuchten zu sehen oder Kürbisse für die Suppe zu schälen. Johannes Roths legendäre Miniaturen aus dem Garten »eines unverdrossenen Liebhabers« gelten der Astilbe ebenso wie dem Chinesischen Hartriegel, der Dahlie wie der Herbstanemone. Und Marion Nickig hilft der Vorstellungskraft mit ihren einfühlsamen Fotografien auf die Sprünge.»Aber wie kann ein erwachsener Mensch jahrelang über nichts anderes als übers Kompostieren, Zwiebelstecken und Blumengießen schreiben? Gibt es nichts Wichtigeres? Jedenfalls nichts Schöneres. Außer vielleicht die Fortsetzung des Gartens in der Küche ...«Johannes Roth, Jahrgang 1937, lebt in Frankfurt am Main.

10,00 €*
Geschirrtuch - Herbst oder so - Halbleinen
Dieses schöne Geschirrtuch, kann man gar nicht benutzen, es ist viel zu schön, um wahr zu sein. Wer es doch benutzen will, kann es dann auch ausnahmsweise auch tun, denn das Geschirrtuch ist aus Halbleinen, dh 50% leinen und 50% Baumwolle.Die Tiere auf diesem Geschirrtuch sind sehr zufrieden, sie freuen sich auf ihr baldiges, neues Küchendasein.    Halbleinen (50% Leinen und 50% Baumwolle)    1-farbiger Siebdruck    bei 60 Grad waschbarSiebdruck printed in Berlin im Shining-Labor.Karindrawings ist in echt Karin Clauß, die alle Bilder und Texte in ihrem Atelier in Berlin-Neukölln mit einem schwarzen Stift und einem 35 Jahre alten Aquarellkasten zeichnet. Sie freut sich sehr, wenn sie von dort aus in der Welt verteilt werden.

12,00 €*
Herbst-Wimmelbuch
Empfohlen ab 2 Jahre. Neuauflage. Farbig illustriert. 25, 0 cm / 33, 4 cm / 1, 2 cm ( B/H/T ).Wirbelndes Herbstlaub, leuchtende Kürbisse und ein stimmungsvoller Laternenumzug: das und noch viel mehr gibt es in Rotraut Susanne Berners Herbst-Wimmelbuch zu entdecken, mit dem sie ihren Wimmel-Jahresreigen vollendet.Der Herbst hält viele spannende Geschichten für kleine und große Wimmelfans bereit. Friedrich erntet seinen gigantischen Kürbis. Ina ist mit einem Esel unterwegs. Was hat sie vor? Am Stadtrand schlägt ein Zirkus seine Zelte auf. Der Straßenkehrer hat einen großen Laubhaufen aufgetürmt. Aber da kommt Lenzo angewuselt und wedelt begeistert alle Blätter wieder durcheinander. Auch beim Kindergarten ist ordentlich was los. Dort treffen sich nämlich alle für den Laternenumzug, den Ina mit dem Esel anführen wird. Beim Kürbiswettbewerb sind viele stattliche Exemplare ausgestellt. Ob Friedrich einen Preis gewinnt? Auf dem Stadtplatz duftet es nach frischem Zwiebel- und Zwetschgenkuchen. Das Herbstfest ist in vollem Gange und viele Leute lassen sich im Getümmel treiben. Der Mann mit der Gans ist auch wieder da. Was er wohl im Kaufhaus sucht?Rotraut Susanne Berner, 1948 in Stuttgart geboren, ist international eine der bekanntesten und meistgeehrten Illustratorinnen. An der Fachhochschule München studierte sie Graphik-Design und arbeitet seit 1977 als freischaffende Autorin und Illustratorin. Neben vielen, auch eigenen Bilderbüchern, hat sie Texte und Bucheinbände für Erwachsene und Kinder illustriert und gestaltet.Bei Gerstenberg sind neben ihren Wimmelbüchern und den Wimmlinger Geschichten die von ihr gestalteten Hausbücher Dunkel war-s der Mond schien helle und Das Hausbuch der Weihnachtszeit erschienen. Sie war mehrfach für die international bedeutendsten Auszeichnungen, den Astrid Lindgren Gedächtnispreis und den Hans Christian Andersen Preis, nominiert. Im Jahr 2006 wurde Rotraut Susanne Berner mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr Gesamtwerk ausgezeichnet. Sie lebt in München.

12,90 €*
Herbstliebe
Wohlfühlrezepte für neblige Morgen und kühle Tage. Auflage 2020. mit zahlreichen Fotos.Wenn die Tage kürzer werden und es draußen wieder kälter wird, machen wir es uns drinnen gemütlich! Wir laden Gäste zum Brunch ein, machen uns kuschelige Abende auf dem Sofa mit leckerem Soulfood, feiern Halloween mit gruseligen Partyhäppchen oder genießen draußen bei einer Wanderung mit Snacks im Rucksack die letzten warmen Sonnenstrahlen. Dieses Buch vereint die besten vegetarischen Rezepte, die noch mehr Lust darauf machen, den Herbst in jeder Hinsicht zu genießen.Christina Heß ist »im echten Leben« Bürofee bei der Justiz und wohnt mit Mann und Kind in ihrer geliebten Geburtsstadt Kassel. Nebenbei ist sie seit 2012 aus Leidenschaft erfolgreiche Foodbloggerin. Auf ihrem Blog Christina macht was schreibt und berichtet sie über all die Dinge, die ihr schmecken. Seit ihrer Jugend ernährt sie sich vegetarisch, liebt Heavy-Metal-Musik und Reisen in alle Welt. Bei Thorbecke erschien von ihr bereits "Weihnachten vegetarisch" und "Dips & Saucen - Sweet & Salty".

24,00 €*
Kürbis
'GU KüchenRatgeber'. 50 Fotos.Kürbisse sind die Fixsterne im Foodie-Universum. Gelb und flammendorange wie die Sonne lässt ihr Fruchtfleisch auch Anfänger am Herd mit kulinarischen Kreationen glänzen. Mit ihrer wachsenden Beliebtheit nimmt auch ihre Vielfalt auf den Märkten immer weiter zu. Gut, dass der aktuelle GU KüchenRatgeber Kürbis für Butternuss und Hokkaido, Muskat- und Spaghettikürbis und viele weitere Kürbisse jetzt eine neue Vielfalt sonniger, leichter und gesunder Rezepte parat hält - für Snacks, Vorspeisen und Suppen, Süßes und Gebäck, Veggie-Gerichte und alltagstaugliche Kreationen mit Fisch und Fleisch. Mit ausklappbaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen für das Zerteilen von Kürbissen und die Herstellung von Kürbispüree hat man die wichtigsten Zubereitungs-Basics immer zur Hand. Ob Kürbiscrostini, Thaicurry-Kürbis, Kürbis-Pommes, Pizza mit karamellisiertem Kürbis oder Halloween-Kürbismousse - mit diesen Rezepten und vielen praktischen Infos und Tipps scheint endgültig jeden Tag die Sonne in der Küche!Tanja Dusy ist freie Foodjournalistin in München, orientiert sich bei ihrer Arbeit am Puls der Zeit und ist ein echter Profi beim Thema Ernährungstrends. Ihre Rezepte in zahlreichen Büchern überzeugen seit vielen Jahren durch Kreativität und absolute Verlässlichkeit.

9,99 €*
Mein Blätter-Herbarium
Bäume bestimmen, Blätter pressen und basteln. Empfohlen ab 7 Jahre. Mappe mit zwei Büchern und Gummibandverschluss. 19, 0 cm / 26, 1 cm / 3, 2 cm ( B/H/T ).Warum haben Bäume Blätter? Wie kann man sie bestimmen? In dieser Mappe mit zwei Büchern finden Naturinteressierte jede Menge Wissen rund um Bäume, Sträucher und ihre Blätter - nützlich auch für die Schule. Wer basteln will, findet praktische Tipps. Die schönsten Funde lassen sich im Sammelalbum pressen und aufbewahren. Ein rundum gelungenes Naturset für Blätter-Entdecker zum Nachschlagen und Immer-Wieder-Anschauen.

16,00 €*
Mein erstes Herbarium - Bäume bestimmen und Blätter pressen
Empfohlen ab 6 Jahre. Durchgehend farbig illustriert. Spiralbindung, mit Klappenseiten und Pergamentseiten. 22, 2 cm / 28, 7 cm / 3, 0 cm ( B/H/T ).Mit diesem Herbarium lernen Kinder die wichtigsten heimischen Laubbäume kennen und bestimmen. Gegliedert nach Lebensräumen wird jeder Baum vorgestellt: Die wichtigsten Merkmale wie Blätter, Blüten, Früchte, Rinde und Wuchsform werden detailgenau illustriert und erklärt. Auf Aufklappseiten bei jedem Baumporträt ist Platz zum Einkleben von gesammelten Früchten, Blättern und Blüten. Die hochwertige Ausstattung mit praktischer Spiralbindung, Ausklappern und Schutzpapier macht das Buch zu einem schönen Geschenk.

18,99 €*
Mein Gartenjournal
Frühling, Sommer, Herbst, Winter. 80 schwarz-weiße Abbildungen, 24 farbige Fotos.Für alle, die das Abenteuer Garten wagen, hat Hauptstadtgärtnerin Carolin Engwert ein "Instrument", mit dem der Start noch besser gelingt: das Gartenjournal für Einsteiger! Es eignet sich nicht nur wunderbar für die Planung, sondern hilft auch, den eigenen Garten so richtig zu entdecken. Was war diesen Monat im Garten los? Was wächst gut zusammen? Welche Pflanzen finde ich ganz großartig? Das Journal ist als immerwährender Kalender gestaltet, gespickt mit hilfreichen Tipps und Anleitungen und viel Platz zum Eintragen von Projekten, Beobachtungen und Ideen. So wird besseres Gärtnern ganz einfach.

20,00 €*
Pippa und Pelle im Brausewind
Empfohlen ab 2 Jahre. durchgehend farbig illustriert. 13, 6 cm / 15, 7 cm / 1, 5 cm ( B/H/T ).Pippa und Pelle genießen den Herbst. Sie erfreuen sich am bunten Laub, lassen Drachen steigen und sammeln Pilze. Einherrlicher Spaß für Jungen und Mädchen ab 2 Jahren!Daniela Drescher, geboren 1966, ist eine international gefeierte Illustratorin und Autorin. Nach verschiedenen Auslandsaufenthalten und Tätigkeit in der Heilpädagogik folgte eine Ausbildung zur Maltherapeutin. Aus der langjährigen maltherapeutischen Arbeit mit Kindern entstanden ihre zahlreichen Bilderbücher. Neben ihren eigenen Bilderbüchern hat sie auch mehrere Klassiker der Weltliteratur illustriert. Ihre Bilderbücher und illustrierten Kinderbücher bestechen dabei durch einen Stil, der Kinder wie Erwachsene weltweit anspricht.In ihren mittlerweile über 40 Büchern vermittelt sie ihren jungen Leser*innen einen unmittelbaren Zugang zur Natur sowie zu sozialen Themen. Darüber hinaus setzt sie sich regelmäßig für Naturschutzorganisationen ein. Webseite: www.danieladrescher.de Instagram: @danieladrescher_studio

8,00 €*
September
'Reclam Universal-Bibliothek'.»Die Stare gehen auf die Reise./ Altweibersommer weht im Wind./ Das ist ein Abschied laut und leise./ Die Karussells drehn sich im Kreise./Und was vorüber schien, beginnt.« (Erich Kästner)

6,00 €*
Unter dem Ahorn
Der achte Fall für Gamache. Originaltitel: The Beautiful Mytery.  'Ein Fall für Gamache'.Das Dorf Three Pines liegt so versteckt in den kanadischen Wa-ldern, dass es auf keiner Landkarte verzeichnet ist. Nur ein Ort ist noch schwieriger zu finden: das Gilbertinerkloster Entre-les-Lupes. Hoch im Norden Que-becs, an einem einsamen See, leben die Mo-nche von selbst angebautem Gemu-se und sind vor allem eins: schweigsam und friedfertig. Da ist das Entsetzen groß, als Fre`re Mathieu, der allseits beliebte Chorleiter, hinterru-cks erschlagen unter dem Ahorn im Klostergarten aufgefunden wird. Armand Gamache, Leiter der Mordkommission der Su^rete- du Que-bec, und sein Stellvertreter Inspector Jean-Guy Beauvoir nehmen die Ermittlungen auf. Und die erweisen sich als mu-hsam, denn die Mo-nche haben ein Schweigegelübde abgelegt, und nicht alle im Orden freuen sich u-ber das Interesse von außen. Als dann plo-tzlich Sylvain Franc-oeur, ein langjähriger Rivale Gamaches, auf der Bildfla-che erscheint, ahnt der Chief Inspector, dass sein ranghöherer Kollege nichts Gutes im Schilde führt.LOUISE PENNY, 1958 in Toronto geboren, arbeitete nach ihrem Studium der Angewandten Kunst achtzehn Jahre lang als Rundfunkjournalistin und Moderatorin in ganz Kanada. Mit dem Schreiben begann sie erst spa-t. Ihr erster Roman wurde weltweit als Entdeckung des Jahres gefeiert, und auch die folgenden Gamache-Krimis wurden vielfach ausgezeichnet und eroberten die Bestsellerlisten. Dass Louise Penny einen Ort erfand, an den sie sich zuru-ckziehen kann, wenn es ihr schlecht geht, Freunde, die fu-r sie da sind, und einen Ermittler, in den sie sich verlieben ko-nnte, macht den Reiz ihrer Krimis aus. Louise Penny lebt in Sutton bei Que-bec, einem kleinen Sta-dtchen, das Three Pines zum Verwechseln ähnelt.

18,90 €*